Strasser Harmonikas

Harmonikas mit Tradition seit 1926

You are here

Strasser Harmonika "d'feine"

By strasser, 11/14/2018 - 13:52


In Zusammenarbeit mit namhaften Musikanten der „echten Volksmusik“ ist ein komplett neues Modell entstanden, welches in Bezug auf Gewicht, Luftverbrauch, Ansprache, Bassdynamik sowie besonders den „feinen“ Klang seinesgleichen sucht.
Tiefe Bässe - die bei geringstem Druck ansprechen, Diskantstimmen - die man flüsterleise spielen kann, sowie geringster Luftverbrauch in Verbindung mit diesem einzigartigen Klang machen diese Harmonika kompromisslos und unvergleichbar. Vielen Dank an dieser Stelle an Elke Margetich und Sewi Krammer welche maßgeblich an der Klangentwicklung dieser Harmonika beteiligt waren.
Es besteht auch die Möglichkeit, Diskantverdecke durch die Verwendung verschiedener Hölzer oder auch Edelstahl in Klang und Optik Ihren persönlichen Vorstellungen und Bedürfnissen anzupassen. Auf Grund der aufwendigen Einzelanfertigung stehen dem Kunden fast unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten in gewohnter Strasser-Qualität zur Verfügung.

Ob bei den Holzsorten in massiv oder furniert, bei den Gehäuseecken aus Holz, Metall oder Leder, bei der Zusammenstellung des Balges, bei den Diskantknöpfen und Bassdrückern aus verschiedenem Horn bzw. Holz – alles ist möglich. Es bleiben keine Wünsche für Ihre individuell gestaltete Strasser Harmonika „d’feine“ offen.

Ausstattung:

4-Reiher in Massivholz oder furniert
A mano Nastrino Stimmen
46 Diskanttasten, 15 Basstasten (8 Bässe, 7 Begleitungen)
Holzverdeck rund
Bassbodenleder eingefräst
ALU-verstärkter Plüschkoffer
Optimale Leichtbauweise
Größe: 38 x 20 cm
Preis: € 6.700,-


Sonderausstattung (Aufpreis):
48 oder 50 Diskanttasten
Sonderbasskammer (bis maximal 10 klingende Bässe und 9 klingende Begleitungen)